"Le cours est ludique. L'ambiance est sympathique. On n'est pas très nombreux, c'est un avantage."

Martin -ProMonster

"Am liebsten schwimme ich Kraul, da ist man schön schnell!"

Séraphine – MaxiMonster

"'My son loved the lessons and started to love swimming as a result!"

Victoria – Mutter

"Ich finde es toll ein Maxi-Monster zu sein. Der Unterricht und die Spiele machen viel Spaß!"

Julia - MaxiMonster

"C'est bien parce que on apprend en s'amusant!"

Julian - ProMonster

"Wann ist wieder Mittwoch, damit ich wieder schwimmen kann?"

Laure - MaxiMonster

"Schwimm- und Sprachunterricht in Einem - c’est vraiment génial!"

Dorian - ProMonster

"Vorsprung durch Technik, auch nach 30 Jahren Kraulschwimmen kann man noch dazulernen!"

Judith - SchwimmMonster

Monster Olympiade 2013

1. Monster-Olympiade am 17.12.2013

Am 17.12.2013 fand die 1. Monster-Olympiade statt. Alle SchwimmMonster von Mini bis Pro bewältigten die unterschiedlichsten Aufgaben im Wasser mit Bravur. Von den Grundfertigkeiten bis hin zum spannenden Wettschwimmen war für jede SchwimmMonster Gruppe etwas dabei. Angefeuert durch die Eltern demonstrierten die Kinder mit Stolz ihr schwimmerisches Können. Und als Anerkennung der tollen Leistungen hat unser winterlicher Überraschungsgast „Frosty“ für jedes Kind eine Goldmedaille mitgebracht.

Zuerst waren die MiniMonster an der Reihe. Wir haben gemeinsam einen Luftballon aufgeblasen und dann zeigten die MiniMonster wie toll sie schon durch das Wasser gleiten und sich auch schon einige Meter fortbewegen können. Sie tauchten nach Ringen, sprangen ins Wasser und legten sich als "Weihnachtsstern" auf das Wasser.

Die MidiMonster gleiteten, bewegten sich mit Beinen und Armen - auf dem Rücken und auf dem Bauch - durchs Wasser. Sie tauchten durch einen Reifen und legten sich als großen Weihnachtsstern gemeinsam auf das Wasser.

Bei den Maxi und ProMonstern war "Schön-Schwimmen", "Spaß-Schwimmen und ein "Wett-Schwimmen" angesagt.  Hier könnt ihr euch unsere Schwimmer Gruppen anschauen.

MaxiMonster Gruppe 1:

MaxiMonster Gruppe 2:

ProMonster:

Im spannenden Wett-Schwimmen wurde bei den Maxi und ProMonstern in drei verschiedenen Gruppen mit Vorlauf, Halbfinale und Finale jeweils ein Sieger mit einem Pokal gekührt. Bei den MaxiMonstern Gruppe 1 siegte Phillip im Rückenschwimmen kurz vor Jonathan. Bei den MaxiMonstern Gruppe 2 schlug Séraphine ganz knapp vor Samuel an. Séraphine kraulte und Samuel schwamm Brust. Und bei den ProMonstern konnte Merlin nach einem extrem spannenden Rennen über 3 Bahnen Brustschwimmen sehr knapp als erster vor Luca anschlagen. Danke für das packende Wettschwimmen. Ihr seid ALLE super geschwommen!

Mein herzlicher Dank gilt allen SchwimmMonstern, deren Eltern und Geschwistern sowie allen fleißigen Helfern insbesondere K.-E., Axel, Evaelle und natürlich Jacques für diesen einmaligen Nachmittag zusammen mit Euch. DANKE dass ihr dabei wart! Eure Melanie