"Le cours est ludique. L'ambiance est sympathique. On n'est pas très nombreux, c'est un avantage."

Martin -ProMonster

"Am liebsten schwimme ich Kraul, da ist man schön schnell!"

Séraphine – MaxiMonster

"Ich finde es toll ein Maxi-Monster zu sein. Der Unterricht und die Spiele machen viel Spaß!"

Julia - MaxiMonster

"C'est bien parce que on apprend en s'amusant!"

Julian - ProMonster

"'My son loved the lessons and started to love swimming as a result!"

Victoria – Mutter

"Wann ist wieder Mittwoch, damit ich wieder schwimmen kann?"

Laure - MaxiMonster

"Schwimm- und Sprachunterricht in Einem - c’est vraiment génial!"

Dorian - ProMonster

"Vorsprung durch Technik, auch nach 30 Jahren Kraulschwimmen kann man noch dazulernen!"

Judith - SchwimmMonster

Zur Person

Ich bin Melanie Ragot und habe in 2011 mit viel Liebe und Leidenschaft zum Wasser den SchwimmMonster Club® gegründet!

Meine Erfahrung 

… besteht aus dreizehn Jahren Leistungsschwimmen in Deutschland und in Amerika sowie aus langjähriger Erfahrung als Trainerin und Kursleiterin im Kinderschwimmen für Anfänger bis hin zu Wettkampfschwimmern. Zu meinen Erfahrungen gehören unter anderem die Mitarbeit als Honorartrainerin im Düsseldorfer Projekt "Schwimmen macht Schule", die Arbeit als Übungsleiterin für Erwachsene und Kinder in einem Tauchsportverein und einem Schwimmverein und die Tätigkeit als Schwimmlehrerin im Schwimmunterricht in der Französischen Schule Düsseldorf. Heute bin ich außerdem in einem Schwimmverein verantwortlich für die Nachwuchsarbeit und betreue eine Gruppe von 6-9 jährigen Wettkampfschwimmern mit denen ich auch auf Wettkämpfe gehe.

Ich bin aktive Master Schwimmerin, Triathletin, IRONMAN®, Sporttaucherin und Mutter von zwei SchwimmMonstern.

Mit der Gründung des SchwimmMonster Club® habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht!

Meine Ausbildung

  • Lizenzierte Trainerin-C für Schwimmen und Sporttauchen
  • Lizenzierte Kursleiterin "Schwimmen Lernen" der Deutschen Schwimmjugend
  • Lizenzierte Übungsleiterin-C für Breitensport
  • Rettungsschwimmerin Silber

Meine Weiterbildungen

In meiner Tätigkeit als Schwimmtrainerin bilde ich mich regelmäßig weiter. Dabei schaue ich auch gerne über die Landesgrenzen hinaus. So nahm ich im Juni 2013 an einem Schwimmseminar in Dinard (Frankreich) unter der Animation von Raymond Catteau und seinem Team teil. Hier ist ein Seminarbericht. Begeistert und überzeugt von der Methodik machte ich mich auch in 2014 wieder auf den Weg nach Dinard. Hier findet ihr einen Bericht von meinen Erfahrungen dieser besonderen Fortbildung.

2010, 2012, 2014 und 2017 Teilnahme an der Fachtagung Schwimmen Lernen in Köln

2017 Teilnahme an den Weiterbildungen "Kooperation Schule und Verein", "Schwimmen im Tauchtraining" und Tauchmedizin des VDST

2015 Teilnahme an der Weiterbildung "Einführung in die vier Schwimmtechniken" des Schwimmverbands NRW

2014  Teilnahme am Schwimmseminar Raymond Catteau in Dinard/Frankreich (1,5 W.); Spezialkurs Sporttauchen Apnoe 1; Fortbildung Delphin und Brustschwimmen

2013  Teilnahme am Schwimmseminar Raymond Catteau in Dinard/Frankreich (1 Woche)

2012  Bundesausbildertagung Sporttauchen

2011  Fortbildung Sporttauchen: Breitensportliches Tauchtraining

Regelmäßige Weiterbildungen in Rettungsfähigkeit und Erster Hilfe.

Meine sportlichen Erfolge

  • FINA Master Weltmeisterschaften Schwimmen
    2012: 800m Freistil (28.)
  • LEN Master Europameisterschaften Schwimmen
    2013: 200m Brust (7.), 100m Delphin (9.), 200m Freistil (13.), 400m Freistil (16.), 3km Freiwasser (12.)
  • ETU Aquathlon Europameisterschaft
    2015: Platz 5 AK (Aufnahme in die AK Nationalmannschaft der Deutschen Triathlon Union)
  • Deutsche Mannschaftsmeisterin Schwimmen
    1989, 1990, 1991
  • Deutsche Masters Meisterin Schwimmen
    2015: 200m Brust
  • Deutsche Masters Vize Meisterin Schwimmen
    2016: 200m Brust; Sprinttriathlon
  • Deutsche Jugendmeisterin Schwimmen
    1990: 800m Freistil; 400m Lagen
  • Platzierungen Deutsche Meisterschaften
    1989-1995: 400m & 200m Lagen (10./13.), 200m Delphin (11.); Triathlon Olympisch 2011 (9. AK); 800m Freistil Masters 2012 (9. AK); 2,5km Freiwasser 2014 (7. AK); 400m Lagen 2015 (3.); Sprint Triathlon 2018 (4.)
  • NRW-Meisterschaften Masters
    100m Delphin (2.); 200m Freistil (3.) => zu erkennen an der weißen Badekappe; 2018: Swim and Run (Vizemeisterin)
  • Sonstiges
    Sportstipendium der Eastern Michigan University 1995-1997; Swim & Run Halbdistanz Staffel Köln 2011 (2.); Smart Triathlon Frauen Köln 2011 (14.); Swim & Run Langdistanz Staffel Köln 2012 (4.); Düsseldorf Volkstriathlon 2012 (11.); Smart Triathlon Frauen Köln 2012 (12./1. AK); Swim & Run Köln Mitteldistanz 2013 (4./1.AK); Düsseldorf Olympischer Triathlon 2013 (25.); Swim & Run Köln Volksdistanz 2014 (4./1. AK); Swim & Run Köln Volksdistanz 2015 (3. Frau / 1. AK); Hamburg Triathlon Olympisch 2015 (22. Frau / 7. AK); U-See Schwimmen 2015 2km (2.); Swim & Run Köln 6km Langstreckenschwimmen 2016 (2. Frau, 1. AK); Swim & Run Köln Langdistanz 2017 (5. Frau/ 1. AK); IRONMAN Hamburg 2017 (19. AK); U-See Schwimmen 2017 (1. Frau); SwimRun Urban Challenge (1. Platz Mixed Team); Swim and Run Köln Langdistanz (1. AK);